.......................................................................................................................................................................................................................................................................... wetter.com > GREBIN. Gestüt Schierensee . Apotheken-Notdienst . Chillout . Mühle Wagria - Grebin . Gemeinde Grebin . Holsteinische Schweiz - naturschön . Die Hofkneipe . GRÜNE KV Plön . Hof am Grebiner See . webinhalte.de . Deutschland-Navigator +++ +++ +++ Wat de Lüt wissen wullt: grebin.de > Tourismus INFO >> "Abenteuerurlaub > GREBIN, schön und gefährlich!" >> siehe NEWSTICKER << +++ +++ +++ Vernissage: Kunst aus Grebin >> Wolfgang Mielke präsentiert Werke seines Schaffens in der HOFKNEIPE >> siehe NEWSTICKER << +++ +++ +++ GREBIN: Die wichtigsten Termine >> siehe NEWSTICKER << +++ +++ +++ GREBIN: "Pedo mellon a minno!" +++ +++ +++ ** **

#136

RE: Live in der Hofkneipe > "Sem Seifert" on Tour 2017

in grebin > Unsere gastronomischen Betriebe in Grebin: 19.08.2017 10:12
von Flashlight | 1.041 Beiträge

.

Freitag, 25.8.2017
20.00 Uhr, Einlass ab 19 Uhr

• Eintritt: Der Hut geht rum



Sem Seifert on Tour 2017




Gerade wurde sein zweites Album "Diary Of A Traveller" per Crowdfunding erfolgreich finanziert. Es wird im
September 2017 über sein eigenes Musiklabel "Opus Of Orpheus Records", veröffentlicht werden. Beim Konzert
in der HOFKNEIPE am 25. August 2017 wird Sem Seifert sicherlich vorab einige Songs zum Besten geben.
Musikalisch dürfen sich die Zuhörer auf eine Kombination aus Folk, Rock, mit ein wenig Blues, ein wenig Jazz
und Pop freuen.

Sowohl "Diary Of A Traveller" als auch sein Debut-Album "Tales To Tell" wurden in Wolverhampton/England eingespielt.
Produzent hierbei war jeweils Gavin Monaghan, der auch Künstler wie die Editors, Nizlopi, Ryan Adams u.v.m. aufgenommen
hat.

Sem Seiffert ist immer wieder unterwegs in Europa und so sind die ersten Zeilen einiger seiner Songs zum Beispiel am
Hafen von Göteborg in Schweden entstanden, weitere auf einer Bank an den Grachten von Amsterdam in den Niederlanden,
um schließlich in einem kleinen Café in Florenz/Italien das ganze Lied fertig zu stellen.

Sem lebt heute in der Nähe von Köln. Ein paar Songs seines ersten Albums weisen eine enge Verbundenheit zu Irland und
Schottland auf.

Viele Eindrücke sind so verschmolzen und öffnen der Phantasie neue Pforten.

Sein zweites Album erzählt viele Geschichten, die verschiedene Schauplätze von Orten der Welt widerspiegeln. Und genauso
erzählen beide Alben Geschichten, die teils aus seiner Vorstellungskraft, teils aus der Realität entstammen.

Seit November 2014 ist Sem Seiffert immer wieder auf Tour durch Deutschland sowie durch die Schweiz, Österreich und die
Niederlande. Mehr als 100 Konzerte liegen hinter ihm. Auch in England, Schottland und Schweden wird er dieses Jahr auf
Festivals und Konzerten zu hören und zu sehen sein.

Seine aktuelle CD "Tales To Tell" ist selbstverständlich beim Konzert in der HOFKNEIPE oder in Sem´s Shop erhältlich.






DIE HOFKNEIPE
Christine Loss
Behler Weg 11
24329 Grebin

Telefon: 04383 5189155
• Mobil: 0170 9516181
• E-Mail: diehofkneipe@t-online.de


Die Hofkneipe



.


° "Blitzlichter" aus Grebin (AKTUELLES, Meinungen, Vorschläge, Ideen, Kritiken, Termine usw.) °
zuletzt bearbeitet 19.08.2017 10:13 | nach oben springen

#137

Live in der Hofkneipe > "Raoky"

in grebin > Unsere gastronomischen Betriebe in Grebin: 26.08.2017 12:34
von Flashlight | 1.041 Beiträge

Live in der Hofkneipe

Freitag, 01.09.2017
20.00 Uhr
• Eintritt: Der Hut geht rum



Raoky bringt Worldmusic nach Grebin




Zu Hause auf St. Marie, Madagaskar, und in Bremen, Deutschland, überbrücken die Musiker von Raoky Jahr für Jahr eine Distanz von fast 9000 Kilometer aus Liebe zur Musik. Derzeit beschäftigt sich Raoky mit den Vorbereitungen für ihre Live-Konzerte in Europa in 2016, die sie unter anderem in DIE HOFKNEIPE nach Grebin führen wird. Und mit den Aufnahmen für ihr neues Album „NIOVA“, das teilweise durch ihre zweite Crowdfunding-Kampagne finanziert wurde.

Raokys Musik nimmt euch mit auf eine Reise durch Freude, Lust am Leben und Melancholie. Madagassische Rhythmen und Europäisches Songwriting kreieren eine Völkerverständigung im World - Folk - Rock - Afro-Pop - Afro-Soul-Format.

Geboren als letztes Kind von vier Brüdern und vier Schwestern ist der Frontmann und Multiinstrumentalist Dada in armen Umständen aufgewachsen. Zusammen mit seinem Vater und seinen Brüdern hat er bereits im zarten alter von fünf Jahren die Bühne betreten, um auf der Insel St. Marie, Madagaskar, zu singen und zu performen. Zur selben Zeit bekam Gitarrist und Komponist Marvin seine erste Akkustikgitarre unter einem Weihnachtsbaum in Bremen, Deutschland, geschenkt.

Während Dada Touristen und Anwohner mit seinen Brüdern in den vielen Hotels der Insel unterhielt, spielte Marvin in verschiedenen Bands in seiner Heimatstadt Bremen und professionalisierte sich zunehmend an der Gitarre. Ende 2011 fragte Ihn ein enger Freund, ob er nicht mit nach Madagaskar kommen möchte, um an einer öffentlichen Schule auszuhelfen, bis schließlich eine gerissene Saite an seiner Gitarre die beiden Musiker zusammenführte.


Es war ein Schock, als die zwei Welten zusammenprallten


Es begann eine magische Reise durch verschiedene Winkel musikalischer Sichtweisen und manchmal auch ein aufreibendes, herausforderndes aufeinandertreffen zweier verschiedener Lebensarten.

Mit Hingabe und Emotionen erschafft Raoky eine fesselnde Atmosphäre, die man einmal live erlebt haben sollte.

Begleitet von Dadas Bruder Dolly in der Rhythmus-Abteilung gab Raoky über 30 Konzerte während ihres ersten drei Monate langen Aufenthaltes in Deutschland. Das erste Album „Welcome to Raoky“ wurde in den Farida Studios in Deutschland fertiggestellt. Highlights dieser Tour waren sicherlich der Auftritt als einer der Hauptacts auf dem Kultursommer „Breminale“ in Bremen sowie ein Auftritt in dem allseits bekannten „Nörgelbuff“ in Göttingen.


Radiosender wie Funkhaus Europa, Deutschlandfunk sowie Bayern 2 haben Raokys Musik in ihre Playlisten integriert und die Band freut sich immens, wieder nach Europa zu kommen und ihre Musik in 2016 mit jedem, der es möchte, zu teilen.

www.raoky.com




Freitag, 01.09.2017
20.00 Uhr
Eintritt: Der Hut geht rum



DIE HOFKNEIPE
Behler Weg 11
24329 Grebin

.


° "Blitzlichter" aus Grebin (AKTUELLES, Meinungen, Vorschläge, Ideen, Kritiken, Termine usw.) °
zuletzt bearbeitet 26.08.2017 12:39 | nach oben springen

#138

Live in der Hofkneipe > "Something Special"

in grebin > Unsere gastronomischen Betriebe in Grebin: 16.09.2017 13:13
von Flashlight | 1.041 Beiträge

LIVE in der Hofkneipe:

Freitag, 22. September 2017
20.00 Uhr - Einlass ab 19 Uhr

• Abendkasse 18,- Euro/Vorverkauf 16,- Euro*


See the show of Something Special





Die beiden musikalischen Triebfedern des umjubelten Randy-Newman-Projektes gehen wieder auf Tour,
diesmal mit überwiegend eigenen Songs zwischen Blues, Soul und Singer-/Songwriting.

George Nussbaumers unglaubliche Stimme und sein grooviges Piano korrespondieren mit Richard
Westers
Saxophonen und Flöten, ein energetisches und „musikalisches“ Zusammentreffen voller Power und
Spiellust.

Begleitet werden die beiden Solisten von dem Bassisten Peter Pichl, der mit großem Einfühlungsvermögen
und stilistischer Vielfalt energetisiert und bündelt.

George Nussbaumer (Klavier/Stimme), die „schwärzeste Stimme Österreichs“, wurde einem breiteren Publikum
bekannt durch seine Mitwirkung beim Grand Prix International 1996 in Oslo, wo er für Österreich den 10. Platz
belegte. Neben seinen Eigenkompositionen interpretiert der blinde Pianist und Sänger in seiner unnachahmlichen
Art Blues-Klassiker von Bob Dylan bis Randy Newman. In Deutschland gilt er als ein echter Geheimtipp.
www.george.ch

Richard Wester (Saxophone/Flöten), zuhause bei Flensburg, ist mit seinem unverwechselbaren Ton und seiner Vita
einer der bedeutendsten Saxophonisten des Landes. Er spielte unter anderen bei und mit Ulla Meinecke, BAP,
Reinhard Mey oder Udo Lindenberg. Seit 1986 hat er 22 eigene CDs veröffentlicht und er komponiert aufwendige
Cross-Over-Musiken, so zuletzt DunDun eine Konzertreihe von Wester & Band in Kooperation mit der marokkanischen
Gruppe Les Tambours de Fuguig.
www.richardwester.de

Peter Pichl (Bass) kommt aus Hannover und spielt unter anderen bei Heinz Rudolf Kunzes „Räuberzivil“. Er war
Bandmitglied in unzähligen Konstellationen, so zum Beispiel bei Steinwolke, Nektar, der britischen Band Ufo, bei
Jutta Weinhold oder der kultigen Salsa-Band Havana.
www.peter-pichl.de

Mehr Infos und Hörproben:

Something Special haben im Juli 2016 eine CD veröffentlicht. Weitere Infos und Hörproben gibt es hier....

_______________________________________________________________________________

*Vorverkaufskarten gibt es in der HOFKNEIPE.



DIE HOFKNEIPE
Christine Loss
Behler Weg 11
24329 Grebin

Telefon: 04383 5189155
• Mobil: 0170 9516181
• E-Mail: diehofkneipe@t-online.de

Die Hofkneipe


° "Blitzlichter" aus Grebin (AKTUELLES, Meinungen, Vorschläge, Ideen, Kritiken, Termine usw.) °
nach oben springen

*************************************************************************************************************************************************** Die aktuelle Wettervorhersage für Grebin mit Vorschau auf bis zu 16 Tage gibt es hier >>>> wetter.com > GREBIN www.wetter.com ======================================================================================================= wo finde ich was ======================================================================================================= Bewertungen zu info-grebin.de ============================================================================================================== Twitter hat nach aktuellen Schätzungen weltweit über 1,6 Milliarden Mitglieder. Hier gehts direkt zu unserer Präsens auf Twitter >>> webinhalte.de <<<<< =========================================================================================================== ================================================================================================================== Entsprechend dem Urteil des LG Düsseldorf vom 10.März 2016 werden die like-Button von Twitter bzw. Google + auf dieser Website nicht mehr angeboten. ================================================================================================================== Die neusten Beiträge stets im: NEWSTICKER ....................................................................................................................................................................................... +++ +++ "Forum Grebin" > Die Infoseite für die Grebiner und Gäste unter: www.info-grebin.de & https://twitter.com/InfoGrebin > mit: *** NEWSTICKER *** +++ Tourismus +++ Ferienunterkünften +++ Gastronomie +++ Wetterbericht +++ Veranstaltungskalender +++ Politik sowie: "dit & dat, ik heb ook wat te vertellen!" +++ +++ ============================================================================================================= .............................................................................................................................................................................................................................................................................................. > Copyright © 2010-2017 < ... Die Internetseiten www.info-grebin.de (InfoGrebin) und alle dazugehörigen Inhalte (z.B. Texte, Bilder, Dateien usw.) - sowie ihr kompletter Inhalt sind urheberrechtlich geschützt. Jede Kopie & Verwendung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Inhabers unzulässig und strafbar, wird zur Anzeige gebracht. ..................................................................................................................................................... Impressum
Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Havenstein
Forum Statistiken
Das Forum hat 289 Themen und 861 Beiträge.



Xobor Ein eigenes Forum erstellen